Online – Auftrittskompetenz und Rhetorik

Ziele

  • Sie können Ihre Wirkung bei einem Online-Auftritt optimal einsetzen.
  • Sie kennen die wichtigsten Do’s and Don’ts bei der Online-Kommunikation.
  • Sie wissen, wie Sie Ihren Blick einsetzen – auch wenn Sie niemanden sehen
  • Sie sprechen Online so, dass man Ihnen zuhört
  • Sie können Ihr Thema kurz und bündig auf den Punkt bringen.
  • Sie wissen, wie Sie das Licht, die Kamera, den Hintergrund einrichten

Inhalt

Was heisst überzeugend wirken?
Wie spielen die nonverbale, paraverbale und verbale Kommunikationsebene zusammen?
Sprechen ohne Worte: die Bedeutung der Körpersprache auf dem Bildschirm
Die Bedeutung des ersten Eindrucks in der Online Kommunikation
Die Kontaktbrücke zum Publikum – auch wenn ich niemanden sehe
Emotionen vermitteln: Storytelling, Stimme, Mimik
Die Kraft von Anfang und Schluss: So starten, dass das Publikum zuhört.
Anfang einer längeren Präsentation mit Opener und Anmoderation
Freie Rede: In einer Minute die Essenz anschaulich auf den Punkt bringen
Übungen für die Stimme und Artikulation und für mehr Energie
Übungen gegen Lampenfieber und Nervosität

Das Seminar dauert 3.5 Stunden. Der Fokus liegt auf dem SELBER TUN:
Sie sollen ausprobieren, üben, Feedback erhalten und sich verbessern können.
Sie loggen sich mit Ihrem Laptop von zu Hause aus ein. Wir üben im Plenum als auch in kleineren Gruppen, wie Sie am Bildschirm die beste Wirkung erzielen und überzeugen.

Ansprechspartnerin

Inhaberin, Trainerin
Coach, Dozentin

Kursdaten

Erstes Feedback schreiben

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Online – Auftrittskompetenz und Rhetorik

Kosten

CHF 486.-

Dauer

3.5 Stunden

max. Teilnehmer:innen

10 Personen

Veranstalterin

Speak GmbH

Webinar

MS Teams | Zoom

Telefon

+41 52 536 55 70

Email
LinkedIn
XING
WhatsApp

Online – Auftrittskompetenz und Rhetorik

Ziele

  • Sie können Ihre Wirkung bei einem Online-Auftritt optimal einsetzen.
  • Sie kennen die wichtigsten Do’s and Don’ts bei der Online-Kommunikation.
  • Sie wissen, wie Sie Ihren Blick einsetzen – auch wenn Sie niemanden sehen
  • Sie sprechen Online so, dass man Ihnen zuhört
  • Sie können Ihr Thema kurz und bündig auf den Punkt bringen.
  • Sie wissen, wie Sie das Licht, die Kamera, den Hintergrund einrichten
  •  

Inhalt

Was heisst überzeugend wirken?
Wie spielen die nonverbale, paraverbale und verbale Kommunikationsebene zusammen?
Sprechen ohne Worte: die Bedeutung der Körpersprache auf dem Bildschirm
Die Bedeutung des ersten Eindrucks in der Online Kommunikation
Die Kontaktbrücke zum Publikum – auch wenn ich niemanden sehe
Emotionen vermitteln: Storytelling, Stimme, Mimik
Die Kraft von Anfang und Schluss: So starten, dass das Publikum zuhört.
Anfang einer längeren Präsentation mit Opener und Anmoderation
Freie Rede: In einer Minute die Essenz anschaulich auf den Punkt bringen
Übungen für die Stimme und Artikulation und für mehr Energie
Übungen gegen Lampenfieber und Nervosität

Das Seminar dauert 3.5 Stunden. Der Fokus liegt auf dem SELBER TUN:
Sie sollen ausprobieren, üben, Feedback erhalten und sich verbessern können.
Sie loggen sich mit Ihrem Laptop von zu Hause aus ein. Wir üben im Plenum als auch in kleineren Gruppen, wie Sie am Bildschirm die beste Wirkung erzielen und überzeugen.

Detials

Kosten

CHF 485.-

Dauer

3.5 Stunden

max. Teilnehmer:innen

10 Personen

Veranstalterin

Speak GmbH

Webinar

MS Teams | Zoom

E-Mail

info@speak.ch

Workshop teilen

Email
LinkedIn
WhatsApp

Kursdaten

Ansprechspartnerin

Sibylle Sommerer

Inhaberin, Trainerin
Coach, Dozentin

Weitere Workshops

Feedback

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Blog

HAPPY 2024

Liebe Besucher:in Wir von Speak wünschen dir von Herzen ein friedliches, gesundes und feines 2024 mit vielen schönen Momenten.  Unser Rückblick:  Im August haben wir uns nach 18 Jahren für

Mehr »
Blog

Achtsamkeit beim Auftritt

Wenn wir Kommunizieren, wollen wir das nicht nur inhaltlich, sondern auch so, dass wir auf Augenhöhe mit unserem Publikum sind: Auf eine Art, dass unser Gegenüber unseren Inhalt nicht nur

Mehr »

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!